Weinviertel DAC Ried Rabenstein 2020

 6,00

Kostnotiz:
Ein Weinviertel DAC wie er im Buche steht: pfeffrig, fruchtig, würzig. Feine Mineralik am Gaumen und angenehme Länge im Abgang. Passend für jede Gelegenheit – ergänzt vor allem kräftige Grillgerichte, aber auch Spargel und Wiener Schnitzel perfekt.

Ideale Serviertemperatur: 8 – 10 °C

Lagerfähigkeit: 1 – 3 Jahre (bei korrekter Lagerung)


Das schreibt Vinaria:
Kreidige Noten, auch Kräuterwürze, kühle Aromatik; am Gaumen auch von kühler Würze geprägt, Grüner Pfeffer, viel Birnen, exotischer Fruchteinschlag, Kiwis, ansprechende Mitte, zischig und solide fein bis zum Schluss.” Dieser Wein ist unter den Top 3 der “Best Buy” Kategorie. (Vinaria Magazin 09.2021)


Weinviertel DAC: Der Grüne Veltliner
Der Grüne Veltliner ist mit Abstand die wichtigste Falkensteiner Rebsorte und seit Jahrhunderten nicht aus den Weingärten des Ortes wegzudenken. Neben den leichten und frisch-fruchtigen Varianten, wie von unserer Riede Rabenstein, gibt es ihn aber auch in kräftigeren und ambitionierteren Versionen, wie man sie etwa bei unserem Weinviertel DAC Ried Rosenberg sowie unserem Falkensteiner Berggericht wiederfindet. 


Weißwein | Qualitätswein | trocken
12,5 % Vol. | 0,75 l


Lieferzeit: 3 – 6 Werktage